FR

DE

 

SCHALL-ABSORBER RENZ

 

 

Mit Schallabsorbern sorgen Sie für eine ruhige Atmosphäre im Büro und ein ansprechendes Design am Arbeitsplatz. Schallabsorber schalten störende Nebengeräusche aus und verringern damit Stressfaktoren. So werden Wohlbefinden, Produktivität und Effizienz gesteigert. Gleichzeitig entstehen Freiräume für innovatives und kreatives Denken.

Ein völlig neues Wirkprinzip bildet die Basis für den vom Fraunhofer Institut entwickelten Breit-band-Kompakt-Absorber: Eine Kombination aus einem hochwirksamen Plattenresonator und einem ebenso hochwirksamen porösen Absorber.

Die heutige Produktpalette  umfasst diverse Absor-ber in Form von rechteckigen Paneelen, mit denen alle Situationen und alle Frequenzbereiche optimal behandelt werden können. Sie eignen sich sowohl für den verdeckten als auch für den sichtbaren Ein-bau und können somit auch nachträglich einfach angebracht werden.

Verfügbar sind sie in gelochten Metall kassetten zur Montage auf Mauern sowie Gipskarton. Sie können aber auch ins Glas gehängt oder als Segel an der Decke montiert werden.

 

Konstruktion

5-lagiger Elementaufbau mit Lochblech/Vlies/Dämpfer/Schwingblech/Dämpfer. Sichtbare Kas-sette mit Feinlochung, 5-seitige Rahmenausbildung mit Schnellmontagebeschlag. Verdeckte Ausfüh-rung wie vor, jedoch ohne Gehäuse, Montage mit Z-Profilen.

 

Abmessungen

Standardlängen: 1500, 2000, 2500, 2600,

2700, 2800, 2900, 3000 mm

Standardbreiten: 1000 oder 850 mm Standardtiefen: 100 oder 80 mm

 

Material

Stahl-Feinblech für Gehäuse und Schwingblech. Dämpfermaterial aus baubiologisch geprüften Fasern aus Polyester/ Viskose bzw. mineralischen Werkstoffen; Typ 2,5 mit Sonderaufbau.

 

Ausführungen

• Hochfrequenz-Absorber (HLA)

• Tieffrequenz-Absorber (VPR)

• Breitband-Absorber (BKA)

 

Oberflächen

Polyester-Pulverbeschichtung nach  Farbkarte, auf Sonderwunsch komplett RAL/NCS.

 

Brandschutz

Standard-Baustoffklasse B1, schwerent- flammbar. Auf Sonderwunsch auch  Baustoffklasse A2. Typ 2,5 mit Sonderaufbau.

 

Schallabsorption

Nach Prüfzeugnissen des Fraunhofer Institutes für Bauphysik.

 

Variationen

Auf Wunsch sind die Fronten/Oberflächen  des Breitband-Kompakt-Absorbers auch mit  gelochten Holzstrukturen, Stoffbespannungen und Streckmetallbelegungen usw. erhältlich.

 

Stoffhousse mit individuellem Design Akustikbilder und Wandabsorber vereinen  individuelle Designwünsche mit perfekter  Raumakustik. Mit beliebig bedruckbaren oder  auch einfarbigen Stoffbezügen sind Ihrer  Gestaltungsfreiheit keine Grenzen gesetzt.  Hochwertigen Textilien werden mit Ihrem  gewünschten Design, Muster oder Ihren  Unternehmensfarben gefertigt und anschlies- send auf den Absorber montiert.

 

ABSORBER TYPEN RENZ

 

Hochleistungs-Absorber basieren auf einem voll-ständig neuen Wirkprinzip; die Kombination aus einem hochwirksamen Plattenresonator und einem ebenso hochwirksamen porösen Absorber.

Durch die optimale Abstimmung verschiedenster Komponenten ist es uns heute möglich, in offenen Strukturen den Schallpegel von ursprünglich

65 dB(A) auf gerade mal 45 dB(A) zu reduzieren. Eine Pegelminderung von 20 dB(A) entspricht einer bis anhin für unmöglich gehaltenen Schallenergie-reduktion von 99 Prozent.

 

HLA Hochfrequenz-Absorber

Der Hochleistungs-Absorber ist die ideale Lösung für eine Vielzahl von Akustikproblemen: als Ein-zelelement, in gekoppelter Ausführung als Wand-verkleidung, in den Raumecken mit erhöhtem Wirkungsgrad, in der Deckenkante unauffällig aber hocheffizient. Lediglich im tiefen Frequenzbereich muss er sich dem Breitband-Kompakt-Absorber geschlagen geben.

 

VPR Tieffrequenz-Absorber

Der Verbund-Platten-Resonator ist, ebenso wie der Breitband-Kompakt-Absorber, ein auaaergewöhn-licher Hochleistungsabsorber. Mit seinem haupt-sächlichen Absorptionsgrad im Bereich zwischen 63 und 500 Hertz wurde er speziell für fehlende Absorption im unteren Frequenzbereich von her-kömmlichen Akustikelementen konzipiert.

 

BKA Breitband-Absorber

Ein völlig neues Wirkprinzip bildet die Basis  für den vom Fraunhofer Institut entwickelten  Breitband-Kompakt-Absorber: Eine Kombination aus einem hochwirksamen Plattenresonator  und einem ebenso hochwirksamen porösen  Absorber.